Counter

Vernetztes

meinVZ Facebook Stayfriends

Nils Trömel

2010

Silvester 2009/2010 Düsseldorf

Den Jahreswechsel 2009 / 2010 haben wir bei Freunden in Düsseldorf verbracht. Nachdem wir feuchtfröhlich ins neue Jahr(zehnt) gerutscht waren, haben wir am 1. und 2. Januar die Düsseldorfer Innenstadt erkundet und die Aussicht vom Rhein-Tower genossen bevor wir am 3. Januar wieder in unsere (ausnahmsweise mal total verschneite) Heimat gefahren sind.

Opel-Treffen Oschersleben 03. - 06.06.2010

Anfang Juni war es endlich wieder so weit: Oschersleben öffnete für vier Tage seine Pforten für das weltweit größte Opel-Treffen. Und das endet 2010 mit einem Rekord: 67.400 Besucher und 19.900 Autos wurden gezählt. Die weiteste Anreise hatte ein Spanier mit 2679 km.

Luthers Hochzeit 11. - 13.06.2010

2010 haben Jule und ich zum ersten Mal an dem Wittenberger Fest "Luthers Hochzeit" teilgenommen. Wie es sich gehört, sind wir dort natürlich auch in dementsprechender Kleidung aufgetaucht. Drei Tage lang wurde hier der Hochzeit des Reformators mit Katharina von Bora gedacht.

Pyro Games 26.06.2010

2010 haben wir uns die "Champions League des Feuerwerks" auf der Halle-Saale-Messe angesehen und waren - wie 2008 schon - total begeistert. 3 Teams haben ihr Können in Sachen Pyrotechnik unter Beweis gestellt und als krönenden Abschluss gabe es noch eine geniale Laser-Show.

Werder 06. - 09.08.2010

Wie jedes Jahr haben wir auch 2010 wieder ein Wochenende auf dem Boot von Jule's Großeltern verbracht. Auch wenn das Wetter mehr als durchwachsen war, hatten wir dennoch drei wunderschöne und erholsame Tage.

Tuning-Treffen bei Honda-Schmidt 25.09.2010

Bereits zum zweiten Mal fand im Honda-Autohaus Schmidt ein markenoffenes Tuning-Treffen statt. Hier konnte jeder, der wollte, sein Schmuckstück zur Schau stellen. Trotz des miserablen Wetters fanden sich zahlreiche Schrauber und Interessierte ein.

Festival Of Lights 2010

Nachdem wir 2009 eine Pause eingelegt haben, waren wir 2010 wieder beim Festival Of Lights in Berlin. Und wie man dan den Fotos erkennen kann, war eswieder eine lohnenswerte Fahrt.