Counter

Vernetztes

meinVZ Facebook Stayfriends

Nils Trömel

2009

AMI 04.04.2009

Wie schon 2008 musste ich als Auto-Fan auch 2009 wieder die AMI besuchen. Und auch dieses Mal gab es wieder zahlreiche Neuheiten und Schmuckstücke zu sehen.

Himmelfahrt 20. - 22.05.2009

2009 hab ich zum Wochenende nach Himmelfahrt endlich mal Urlaub bekommen, also konnte ich die Gelegenheit nutzen und mit ein paar ehemaligen Schulfreunden von Jule den langersehnten Camping-Auflug machen. Das Wetter war zwar bescheiden, aber wir haben uns auch von Blitz, Donner und Regen nicht die gute Laune vermiesen lassen. Wär nur schön, wenn es nächstes Jahr etwas trockner wär (zumindest vom Wetter her).

Fühlingsausfahrt der Opel IG 01.05.2009

Den 1. Mai 2009 haben wir genutzt, um mit dem Opel-Club eine herrliche Frühlingsaufahrt zu machen. Erste Station war die Sommerrodelbahn in Wippra, danach gab's einen kurzen Zwischenstop an der Gulaschkanone und dann ging's weiter zum Kyffhäuserdenkmal und hinterher noch zur Barbarossa-Höhle. Den Abend haben wir dann bei leckerem Essen und einer gemütlichen Kegelrunde im Gasthof Zahn in Stedten ausklingen lassen.

Opeltreffen Oschersleben 2009

2009 hatte ich endlich mal die Gelegenheit, mit Jule zum Opeltreffen nach Oschersleben zu fahren, wenn auch nur für einen Tag. Tja, was soll ich sagen, es war einfach genial. Leider hat das Wetter absolut nicht mitgespielt, so dass wir gegen 15.00 Uhr völlig genervt wieder abgefahren sind. Hoffentlich haben wir 2010 mehr Glück.

Rekord-Picknick 05.07.2009

Einen Rekord-Versuch der etwas anderen Art gab es am 05.07.2009 auf der Peißnitz-Insel: Es galt, die längste Picknick-Decke der Welt auszulegen. Initiiert wurde das Ganze von fünf Architektur-Studentinnen. Der alte Rekord lag bei 1.700 Metern. Nach knapp 2 Stunden in der prallen Sonne begann die Vermessung durch einen Notar. Das Ergebnis wurde eine Stunde später mitgeteilt. Der Rekord ist geknackt und liegt jetzt bei stattlichen 1.979 Metern!

Gran Canaria 02. - 16.09.2009

Nachdem wir im Jahr 2008 keinen wirklichen Sommerurlaub machen konnten, haben wir das im Folgejahr nachgeholt und sind vom 2. bis zum 16. September nach Gran Canaria geflogen. Der erste Flug meines Lebens und es war genial - wie der ganze Urlaub auch. Mit Bus und Mietwagen haben wir die Insel unsicher gemacht und auch Blasen an den Füßen und heftiger Sonnenbrand konnten uns von unseren Unternehmungen nicht abhalten.